Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 12:42

Beyonce: "Ich kann es immer noch nicht glauben"

19.11.2008, 17:35
Beyonce Knowles ist immer noch hin und weg von dem Video-Sketch, den sie mit Paul Rudd und Justin Timberlake für die Show „Saturday Night Live“ gedreht hat. „Ich kann immer noch nicht glauben, dass Justin das getan hat. Er war unglaublich.“ Timberlake hatte sich für das Spaß-Video, das am vergangenen Wochenende im US-Fernsehen ausgestrahlt wurde, in High Heels und einen Body geworfen und ist mit zwei weiteren Background-Tänzern hochgradig witzig um die Sängerin herumscharwenzelt (siehe Bild).

„Er ist so talentiert und so komisch“, lobte die Sängerin ihren Kollegen am Dienstag in einem Interview für die Radiosendung „The Ed Lover Show“ des New Yorker Senders 105.1.

Und auch „Sex and the City“- Star Paul Rudd kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Er sagte dem Magazin „UsWeekly“, dass Timberlake „ein meisterhafter Entertainer“ sei. „Er macht alles. Er ist wie Dean Martin. Dieser Bursche kann singen und tanzen - und er ist lustig.“

In dem Sketch spielen Timberlake und die zwei weiteren Tänzer – ebenfalls in einem Body und Stöckelschuhen – Andy Samberg und Bobby Moynihan drei Brüder, die zu Beyonces Song „Single Ladies (Put a Ring on It)“ tanzen. „Regie“ führt Rudd, seines Zeichens Stiefvater des Trios.

Das Video tauchte in der Zwischenzeit zwar bereits des Öfteren auf YouTube auf, wurde vom Sender NBC aber immer wieder gelöscht.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum