Foto: GEPA pictures

Gregoritsch- Doppelpack bei 3:1- Sieg des HSV

14.05.2016, 17:19

Toller Erfolg für ÖFB- Legionär Michael Gregoritsch zum Abschluss der deutschen Bundesliga- Saison! Der Steirer in Diensten des Hamburger SV steuerte am Samstag in der 34. und letzten Runde beim 3:1- Auswärtssieg der Hamburger in Augsburg einen Doppelpack und einen Assist bei.

Zwar waren die Hausherren schon in der 11. Minute durch Alfred Finnbogason in Führung gegangen, doch Gregoritsch besorgte noch vor der Halbzeit den Ausgleich für den HSV (36.). In der zweiten Spielhälfte machten die Gäste dann alles klar: Erst schoss Nicolai Müller den HSV nach "Gregerl"- Vorarbeit mit 2:1 in Führung, der Sohn des U21- Teamchefs erhöhte in der 74. Minute schließlich höchstselbst auf 3:1. Der HSV beendet die Saison damit mit 41 Punkten auf Platz zehn, Gregoritsch trug im Laufe der Spielzeit fünf Tore bei.

In München begingen die Bayern wiederum ihre Meisterfeier mit einem 3:1- Sieg gegen Hannover. David Alaba spielte bei der Verabschiedung von Trainer Pep Guardiola durch. Die Treffer gegen das Schlusslicht erzielten Mario Götze im Doppelpack (28., 54.) und Robert Lewandowski (12.). Letzterer beschloss die Saison mit 30 Ligatoren. Diese Marke hatte in Deutschland seit 1976/77 kein Spieler mehr erreicht. Für Legionäre ist Lewandowskis Ausbeute ein neuer Rekord.

Bei Schalkes wichtigem Sieg in Hoffenheim war ÖFB- Teamspieler Alessandro Schöpf am Tor zum Endstand beteiligt. Eine für Klaas- Jan Huntelaar gedachte Vorlage des Tirolers bugsierte Hoffenheims Fabian Schär ins eigene Netz (89.). Schöpfs Landsleute Julian Baumgartlinger und Karim Onisiwo spielten beim 0:0 der Mainzer im "Duell um Europa" gegen Hertha durch.

Köln beschloss die Saison als Neunter in der oberen Tabellenhälfte. Zum Abschluss gab es für das Team von Peter Stöger ein achtbares 2:2 in Dortmund. Ingolstadt unterlag in Leverkusen 2:3. ÖFB- Teamkeeper Ramazan Özcan kam im Gegensatz zu Markus Suttner und Lukas Hinterseer nicht zum Einsatz. Borussia Mönchengladbach machte Platz vier und damit die Champions- League- Qualifikation mit einem 2:0 in Darmstadt auch rechnerisch perfekt. Die Verteidiger Martin Stranzl und Martin Hinteregger fehlten dabei verletzungsbedingt.

Die Ergebnisse der 34. Runde:
Bayern München - Hannover 3:1
Borussia Dortmund - 1. FC Köln 2:2
Bayer Leverkusen - FC Ingolstadt 3:2
VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart 3:1
FC Augsburg - Hamburger SV 1:3
Werder Bremen - Eintracht Frankfurt 1:0
TSG Hoffenheim - Schalke 04 1:4
FSV Mainz 05 - Hertha BSC 0:0
SV Darmstadt - Borussia Mönchengladbach 0:2

# Team Sp S U N +/- P
1. Leipzig 12 9 3 0 17 30
2. FC Bayern 12 8 3 1 18 27
3. Hertha BSC 12 7 3 2 8 24
4. E. Frankfurt 12 7 3 2 8 24
5. Köln 12 6 4 2 10 22
6. Hoffenheim 12 5 7 0 7 22
7. Dortmund 12 6 3 3 13 21
8. Schalke 04 12 5 2 5 4 17
9. Mainz 12 5 2 5 0 17
10. Leverkusen 12 5 1 6 -1 16
11. Freiburg 12 5 0 7 -8 15
12. Augsburg 12 3 4 5 -4 13
13. Gladbach 12 3 4 5 -6 13
14. Wolfsburg 12 2 4 6 -5 10
15. Darmstadt 12 2 2 8 -13 8
16. Bremen 12 2 2 8 -16 8
17. Ingolstadt 12 1 3 8 -13 6
18. Hamburg 12 0 4 8 -19 4

14.05.2016, 17:19
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum