Foto: AP

Nadal verliert Comeback- Match im Doppel

29.09.2014, 20:01
Der Spanier Rafael Nadal hat sein Comeback-Match auf der Tour verloren – aber nur im Doppel. Der 28-Jährige unterlag am Montag in Peking mit seinem Landsmann Pablo Andujar dem Duo Tomas Berdych/John Isner (CZE/USA) 5:7, 6:4, 4:10. Nach dieser wichtigen Matchpraxis tritt Nadal am Dienstag gegen den Franzosen Richard Gasquet an, er führt im Head-to-Head 12:0.

Mit David Ferrer steckt indes der zweite spanische Top- Ten- Spieler derzeit in einem Tief. Der in der Weltrangliste als Fünfter drei Plätze hinter Nadal rangierende Mann aus Valencia kassierte in Tokio mit einem 6:4, 4:6, 4:6 gegen Marcel Granollers (ESP) seine zweite Auftakt- Niederlage in Folge.

In der vergangenen Woche in Shenzhen hatte Ferrer in seinem Start- Match gegen den Serben Viktor Troicki 3:6, 4:6 verloren.

29.09.2014, 20:01
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum