Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 07:10
Foto: Martin A. Jöchl

Autofahrerin stirbt bei Frontalkollision mit Lkw

09.05.2014, 19:29
Eine 67-jährige Autofahrerin ist am Freitagnachmittag bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Holztransporter im Waldviertel ums Leben gekommen. Die Wienerin kam von der Straße ab und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zur Kollision. Die Frau starb noch an der Unfallstelle, ihr Ehemann am Beifahrersitz überlebte schwer verletzt.

Das Ehepaar war am Nachmittag mit dem Auto auf der B38 im Waldviertel bei Franzen nahe Neupölla unterwegs, als die Lenkerin aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort prallte der Wagen laut ÖAMTC gegen einen entgegenkommenden, voll beladenen Holztransporter und wurde in den Straßengraben geschleudert.

Die Besatzung eines zufällig vorbeikommenden Rettungswagens alarmierte den Notarzthubschrauber und versuchte noch, die Frau zu reanimieren. Alle Maßnahmen waren aber vergeblich, die Wienerin erlag noch vor Ort ihren schweren Verletzungen. Der Ehemann des Opfers, der sich am Beifahrersitz befunden hatte, überlebte den Unfall. Er wurde ins Landesklinikum Horn eingeliefert.

Der Kraftfahrer blieb bei dem Zusammenstoß nahezu unverletzt. Er hatte dem Pkw noch ausweichen wollen und sein Fahrzeug verrissen, wodurch es umkippte und die Baumstämme auf die Straße rollten. Die Bundesstraße musste wegen der Bergungsarbeiten vorübergehend gesperrt werden.

09.05.2014, 19:29
AG/red
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum