Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 15:52
Foto: Während Postmarktgesetz, Post-Volksbegehren und Postämterschließ

Traismauer: Neues Postpartner- "Amt" kommt ins Zentrum

18.05.2010, 06:00
Der Postfuchs setzt den Sparstift an: In einem Schreiben ist nun die Gemeinde Traismauer informiert worden, dass das "Amt" geschlossen wird. Bürgermeister Herbert Pfeffer (SP) und Wirtschaftsstadtrat Lukas Leitner (Bürgerliste) verhandeln mit den verantwortlichen Managern: "Wir wollen eine optimale Lösung für die Kunden.

Die von der Post selbst betriebene Geschäftsstelle wird bald Vergangenheit sein. Derzeit sucht man nach einem geeigneten Partner, der die Filiale übernimmt. Stadtchef Pfeffer: "Die Verhandlungen laufen derzeit sehr gut. Es wird sicherlich auch künftig keine Einschränkungen bei den angebotenen Post- Dienstleistungen in unserer Stadt geben."

Das von privaten Postpartnern betriebene "Amt" wird mitten im Stadtzentrum angesiedelt. "Was den dort bereits ansässigen Geschäften zusätzliche Frequenz bringen wird", erklärt Stadtrat Leitner. Das nächste Gespräch mit den Post- Managern steht Ende des Monats auf dem Programm.

von Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum