Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 18:57
Foto: apa/ERNST WEISS

Christbaum war vom Petersplatz verschwunden

13.01.2009, 16:53
Rätsel um den niederösterreichischen Christbaum auf dem Petersplatz im Vatikan: Am Montag wurden die Fichte und die Krippe überraschend weggeräumt worden. Dabei sollen sie laut Tradition bis zum 2. Februar stehen bleiben. Schon am Dienstag wurden Christbaum und Krippe wieder aufgestellt. Der Baum wurde wieder geschmückt, allerdings fehlt jetzt der Stern an der Spitze.

Wegen der Regenfälle der vergangenen Tage sei Wasser in die Krippe eingedrungen, was die wertvollen Krippenfiguren gefährde, erklärte die vatikanische Pressestelle. Nach den Reparaturen des Dachs konnten am Dienstag die aus dem Jahr 1842 stammenden Figuren wieder in die Krippe gestellt werden. Wegen des heftigen Regens sei aus Sicherheitsgründen auch der Stern des niederösterreichischen Christbaums entfernt worden, hieß es im Vatikan.

Mit 33 Metern Höhe größter Petersplatz- Christbaum

Die Fichte aus Gutenstein ist der größte Christbaum, der je auf dem Petersplatz aufgestellt wurde. Die 120 Jahre alte Fichte ist 33 Meter hoch. Der bisherige "Rekord" betrug 31,5 Meter. Der Christbaum steht traditionell neben der Weihnachtskrippe im Zentrum des Petersplatzes. Er war Anfang Dezember auf einem Tieflader im Vatikan eingetroffen.

Die Fichte ist mit Drahtseilen gesichert. Die Zweige sind mit 2.000 Kugeln sowie mit Lichterketten und Girlanden geschmückt. Zusätzlich zu der 33 Meter hohen Fichte hat das Land NÖ dem Vatikan 40 kleinere Bäume geschenkt, die in der Audienzhalle und in Kurienbehörden aufgestellt sind.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum