Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 00:15
Foto: YouTube.com

Löw entschuldigt sich für unschönes "Handspiel"

15.06.2016, 19:04

Der deutsche Teamchef Joachim Löw hat sich für sein viel diskutiertes Verhalten an der Seitenlinie beim EM- Auftakt gegen die Ukraine entschuldigt. "Es ist passiert, natürlich tut es mir leid, man ist voller Adrenalin", sagte der DFB- Chefcoach am Mittwoch in Saint- Denis bei der Pressekonferenz vor dem EM- Spiel gegen Polen.

TV- Bilder zeigten, wie sich Löw in den Schritt griff (siehe Video oben). "Die Dinge passieren, das kann man irgendwie nicht bewusst wahrnehmen. Ich versuche, mich anders zu verhalten", kündigte Löw an.

Auch zu seinem kritisierten Outfit bezog Löw Stellung: "Ich werde ein hellgraues, statt ein dunkelgraues T- Shirt tragen", kündigte er für die Partie am Donnerstag an.

15.06.2016, 19:04
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum