Do, 19. Oktober 2017

Serie A

20.05.2017 23:00

AS Roma und Napoli siegen im Gleichschritt

Der Zweikampf um den zweiten Fixplatz in der Champions League wird in der italienischen Serie A erst in der letzten Runde entschieden. Am Samstag gewannen sowohl der Tabellenzweite AS Roma mit 5:3 bei Chievo Verona als auch SSC Napoli mit 4:1 über Fiorentina. Damit gehen die Römer mit einem Punkt Vorsprung auf die Neapolitaner in die Schlussrunde.

Roma siegte dank Treffern von Stephan El Shaarawy (28., 58.), Mohamed Salah (42., 77.) und Edin Dzeko (83.). In Neapel schossen Kalidou Koulibaly (8.), Lorenzo Insigne (36.) und Dries Mertens (57., 64.) die Heimischen zum Erfolg.

Beide Mannschaften wahrten damit auch noch die theoretische Titelchance. Der Klub aus der Hauptstadt liegt einen Zähler hinter Titelverteidiger Juventus Turin, der am Sonntag im Heimspiel gegen Crotone die Meisterschaft perfekt machen kann. Die Süditaliener haben zwei Punkte Rückstand.

Die Ergebnisse der 37. Runde:
Samstag
Chievo Verona - AS Roma 3:5
SSC Napoli - ACF Fiorentina
Sonntag
Empoli - Atalanta Bergamo (15 Uhr)
Genoa CFC - Torino (15 Uhr)
Juventus Turin - Crotone (15 Uhr)
AC Milan - Bologna (15 Uhr)
Sassuolo - Cagliari (15 Uhr)
Udinese - Sampdoria Genua (15 Uhr)
Lazio Rom - Inter Mailand (20.45 Uhr)
Montag
Pescara - US Palermo (20.45 Uhr)

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).