Do, 23. November 2017

2:1 gegen Benfica

24.04.2017 18:53

Unglaublich! Salzburg gewinnt Youth-League-Finale

Das Fußball-Märchen ist wahr geworden! Das U19-Team von Österreichs Meister Red Bull Salzburg hat am Montag die UEFA Youth League gewonnen. Die "Jung-Bullen" siegten im Endspiel in Nyon gegen Benfica Lissabon mit 2:1 (0:1). Die Treffer zum Triumph im wichtigsten europäischen Nachwuchs-Clubbewerb erzielten die "Joker" Patson Daka (70.) und Alexander Schmidt (75.). Ze Gomes hatte Benfica in der 29. Minute in Führung gebracht. Oben im Video sehen Sie eine Kurz-Doku über Salzburgs Nachwuchsschmiede!

Die Youngsters von Red Bull Salzburg haben am Montag den wichtigsten europäischen Nachwuchs-Bewerb auf Klubebene gewonnen. Die "Jung-Bullen" setzten sich im Finale der UEFA Youth League in Nyon gegen Benfica Lissabon mit 2:1 (0:1) durch. Nach der Führung der Portugiesen durch Ze Gomes (29.) brachten Tore der Einwechselspieler Patson Daka (70.) und Alexander Schmidt (75.) die Wende zugunsten der Mozartstädter.

Die Salzburger legten einen guten Start hin, wurden aber zunächst nicht wirklich gefährlich. Die erste gute Chance der Partie vergab Benficas Joao Felix (14.), ab diesem Zeitpunkt fanden die Junioren von Portugals Rekordmeister besser ins Spiel.

Salzburger drehen 0:1-Rückstand
In der 27. Minute landete ein Schuss von Diogo Goncalves an der Latte, zwei Minuten später stand es 1:0 für Benfica - Ze Gomes war nach einer Freistoßflanke per Kopf zur Stelle. Dank einer deutlichen Steigerung in der zweiten Hälfte gelang den Salzburgern aber noch der Erfolg.

Hannes Wolf schoss in der 49. Minute aus kurzer Distanz daneben und leitete damit eine Druckphase ein, die schließlich belohnt wurde. In der 70. Minute köpfelte Daka, der Siegestorschütze beim 2:1 im Semifinale gegen den FC Barcelona, nach einem Eckball von Wolf zum 1:1 ein. Fünf Minuten später sorgte der ebenfalls kurz zuvor ins Spiel gekommene Schmidt nach idealer Vorarbeit von Wolf für den umjubelten Siegestreffer. Benfica kämpfte danach verzweifelt um den Ausgleich - der gelang aber trotz Gelb-Rot für Salzburgs Kapitän Sandro Ingolitsch (94.) nicht mehr.

Für die Mozartstädter, die auf dem Weg ins Finale unter anderen Manchester City, Paris SG, Atletico Madrid und zuletzt Barca ausgeschaltet hatten, war es der erste Triumph im prestigeträchtigen Bewerb, der erstmals 2013/14 ausgetragen wurde. Der erste Sieger war der FC Barcelona, danach folgten zwei Titel für Chelsea.

Benfica verlor auch das Finale 2014
Für Benfica setzte sich hingegen der "Guttmann-Fluch" fort. Als Trainer Bela Guttmann die Portugiesen 1962 im Unfrieden verließ, soll er dem Klub "100 Jahre ohne europäischen Titel" gewünscht haben. Es folgten fünf Niederlagen im Landesmeister-Finale und drei Schlappen im Endspiel des UEFA-Cups beziehungsweise der Europa League. 2014 verlor man auch das Youth-League-Endspiel gegen Barcelona.

Hier der Liveticker zum Nachlesen!

UND SCHLUSSPFIFF! Salzburg gewinnt gegen Benfica Lissabon und erobert den Youth-League-Titel

94. Spielminute: Die Zeit ist aus. Aber Benfica probiert es nochmal.

93. Spielminute: Oje, Gelb-Rot für Ingolitsch. Es folgt die letzte Aktion der Portugiesen und der Salzburg-Keeper pariert wieder!

90. Spielminute: Vier Minuten wird nachgespielt. Benfica wird gefährlich. Zynel pariert!

87. Spielminute: Benfica mit der Brechstange. Berisha geht im Strafraum zu Boden!

85. Spielminute: Es wird hektisch. Lissabon drückt. Daka wird gefoult.

79. Spielminute: Wieder probiert es Schmidt. Tänzelnd kann er sich aber nicht gegen Benficas Abwehr durchsetzen.

75. Spielminute: Unglaublich! Wieder ein TOR für Salzburg! Alexander Schmidt bringt die Jungbullen 2:1 in Führung!

69. Spielminute: TOR für Salzburg! Barcelona-Matchwinner Patson Daka erzielt den Ausgleich!

68. Spielminute: Zweiter Wechsel bei Salzburg! Alexander Schmidt kommt für Philipp Sturm.

61. Minute: Stellungsfehler der Salzburger! Joao Felix prüft Keeper Bartlomiej Zynel.

55. Spielminute: Erster Wechsel bei Salzburg! Patson Daka kommt für Nicolas Meister. Daka schoss die Jungbullen gegen Barcelona zum Sieg!

51. Spielminute: Wieder Hannes Wolf, aber sein Schuss wird geblockt!

49. Spielminute: Riesenchance für Hannes Wolf! So könnte es gehen. Salzburg probiert es mehr über die rechte Seite.

46. Spielminute: Es geht wieder los! Ecke für Benfica!

Pausenpfiff! Mit einem 0:1-Rückstand geht's in die Kabine!

45. Spielminute: Drei Minuten wird nachgespielt. Freistoß für Salzburg! Berisha probiert's, aber sein Schuss fällt zu zentral aus.

36. Spielminute: Es ist noch nicht das Spiel der Salzburger. Berisha sucht den Abschluss, aber er trifft das Tor nicht.

29. Spielminute: Jetzt ist es passiert. Die vierte Chance der Portugiesen sitzt. Ze Gomes erzielt das 1:0 nach Vorarbeit von Joao Filipe.

27. Spielminute: Das war knapp! Goncalves trifft die Latte!

25. Spielminute: Wieder Joao Felix! Dieses Mal fliegt der Ball über das Tor.

14. Spielminute: Riesenchance für Benfica! Joao Felix mit einem schönen Haken, doch sein Schuss wird geblockt!

4. Spielminute: Die Salzburger werden erstmals gefährlich. Haidara verfehlt das Tor!

17 Uhr: Anpfiff!

16:58 Uhr: Beide Mannschaften sind auf dem Feld, gleich geht's los!
Hier die Aufstellungen:
Salzburg: Zynel - Ingolitsch, Meisl, Igor, Mensah - Sturm, Gorzel, Haidara - M. Berisha, Wolf, Meister
Benfica: Duarte - Buta, Dias, Kalaica, Araujo - Goncalves, Florentino, Fernandes - Joao Filipe, Gomes, Joao Felix

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden