Mo, 23. Oktober 2017

Sexy Oben-ohne-Foto

17.02.2015 16:33

Kate Upton so verführerisch wie Marilyn Monroe

Kate Upton hat es dieses Jahr zwar nicht in die Bademoden-Ausgabe der "Sports Illustrated" geschafft, dafür verzückt die fesche Blondine ihre Fans mit einem anderen heißen Shooting. Im Stile von Marilyn Monroe posiert sie oben ohne für einen Fotografen. Sehr sexy!

Kate Upton ist nicht nur wegen ihrer Kurven ein echter Männertraum. Der Vergleich mit Sexsymbol Marilyn Monroe liegt da im Grunde auf der Hand.

Bereits im letzten Jahr zeigte sich die 22-Jährige in der britischen "Vogue" geehrt, mit der Filmschönheit verglichen zu werden. "Marilyn ist für mich eine Ikone und deshalb ist es immer wieder wundervoll, mit ihr in einem Satz erwähnt zu werden", schwärmte Upton damals.

Kein Wunder, dass Fotograf Sebastian Faena jetzt nicht widerstehen konnte und Kate Upton als sexy Marilyn-Kopie in Szene setzte. Oben ohne posiert das kurvige Model im Stile der Ikone vor der Linse. Das Ergebnis kann sich sehen lassen - und so teilte der Fotograf den heißen Schnappschuss auch auf seinem Instagram-Account.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).