Fr, 24. November 2017

Nicht ohne mein Baby

25.09.2012 16:49

Robbie Williams nimmt Baby Teddy mit auf Tournee

Robbie William will mit Kind und Kegel auf Tournee gehen. Anders kann sich der frischgebackene und mehr als stolze Vater das gar nicht vorstellen.

Robbies Frau Ayda Field brachte erst kürzlich die kleine Theodora Rose zur Welt. Diese will er, wie er verrät, in Zukunft nicht zu Hause lassen, wenn er seine Taschen packt und die Bühnen der Welt abklappert.

"Es wird leicht, mit dem Baby auf Tour zu gehen", ist sich Williams im Interview mit der "Sun" sicher. "Wir werden privat reisen - Mama, die Nanny, das Baby und ich."

Vor Kurzem enthüllte der 38-Jährige, bei seinem Nachwuchs vor allem Wert auf gutes Benehmen zu legen. So sagte er: "Ich will bloß, dass sie Manieren hat. Dass sie 'Ja, bitte' und 'Dankeschön' sagt und nett ist. Das sind die Dinge, die ich mir für sie wünsche, und wenn sie das annimmt, dann kann sie sich bei mir alles erlauben."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden