So, 21. Jänner 2018

Juve verpasst Double

21.05.2012 10:08

Napoli holt sich mit 2:0-Sieg im Finale den Pokalsieg

Juventus Turin hat das Double verpasst. Italiens Meister verlor am Sonntagabend das Cup-Finale gegen den SSC Napoli mit 0:2. Edinson Cavani mit einem verwandelten Foulelfmeter (63.) und Marek Hamsik (83.) machten im Stadio Olimpico in Rom den vierten Cup-Triumph - den ersten seit 34 Jahren - für Napoli perfekt.

Juve-Kapitän Alessandro Del Piero verpasste damit in seinem letzten Spiel für die "Alte Dame" einen krönenden Abschied, der 37-Jährige wurde in der 68. Minute ausgewechselt. Alexander Manninger saß bei den Turinern auf der Bank, sein Vertrag läuft mit Saisonende aus.

Erster Pokalsieg für Napoli seit 1978
Die Turiner hatten etwas mehr vom Spiel, doch den ersten Treffer und damit die Vorentscheidung schaffte Neapel. Torhüter Marco Storari foulte Ezequiel Lavezzi. Den fälligen Strafstoß verwandelte Cavani. Danach drängte der Favorit auf den Ausgleich, doch Neapel traf mit einem Konter und gewann erstmals seit 1978 wieder den Pokal. Turins Fabio Quagliarella sah in der Schlussphase noch die Rote Karte.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden