Di, 21. November 2017

Total entspannt

08.09.2011 12:20

Bardem begleitet Ehefrau Cruz zu Bosnien-Dreh

Ganz gemütlich sitzen die spanische Schauspielerin Penelope Cruz und ihr Ehemann Javier Bardem vor ihrem Hotel in Sarajewo und genießen einen Kaffee im Sonnenschein. Doch im Urlaub sind die beiden nicht. Cruz steht bis 12. September in Bosnien für ihren neuen Film "Venuto al Mondo" vor der Kamera, Bardem hat sie begleitet.

Das Hollywood-Traumpaar ist seit Juli des letzten Jahres verheiratet und hat seit Jänner ein gemeinsames Kind. Ob auch Söhnchen Leo in Bosnien mit dabei ist, ist nicht bekannt. Die beiden Oscar-Preisträger schirmen ihr Kind völlig von der Öffentlichkeit ab.

In dem Film unter der Regie von Sergio Castellitto spielt Cruz die Alleinerziehende Gemma, die mit ihrem 16-jährigen Sohn nach Sarajevo kommt. Der Vater kam in den 90er-Jahren im Bosnienkrieg ums Leben. Der Film basiert auf dem erfolgreichen Roman der italienischen Schriftstellerin Margaret Mazzantini.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden