Mi, 21. Februar 2018

Australian Open

13.01.2003 08:37

Melzer in 1. Runde ausgeschieden

Für Österreichs Jungstar Jürgen Melzer kam bei den Australian Open bereits in Runde eins das Aus. Er verlor gegen den an Nummer 11 gesetzten Thailänder Srichaphan in 4 Sätzen.
Srichaphan war für Melzer eines der denkbarungünstigsten Lose beim ersten Turnierauftritt des Jahres,immerhin hatte Srichaphan in der ersten Jännerwoche gleichein Turnier gewonnen und damit einen ähnlich starken Jahresbeginnverzeichnet wie Österreichs Nummer eins, Stefan Koubek. Melzerschlug sich aber relativ tapfer und verlor schließlich mit5-7 4-6 6-1 und 0-6.
 
5 Österreicher am Dienstag im Einsatz
Die restlichen fünf Österreicher habennoch einige Stunden Ruhe vor sich, bevor auch sie ins Gescheheneingreifen.
Stefan Koubek bekommt es in Runde 1 mit demschwedischen Qualifikanten Andreas Vinciguerra zu tun, den erbei seinem Triumphzu in Doha glatt abgefertigt hatte.
Julian Knowle trifft in Runde 1 auf den australischenWild Carder Ryan Henry. Siegen beide Österreicher, kommtes in Runde 2 zum ersten Aufeinandertreffen von Koubek und Knowlebei einem ATP-Turnier.
 
Bei den Damen muss sich Babsi Schettam Dienstag mit der starken Südafrikanerin Amanda Coetzerauseinandersetzen. Patricia Wartusch hat es nichtviel einfacher: sie trifft auf die ehemalige Australian-Open-SiegerinMary Pierce. Zu guter letzt darf sich auch Qualifikantin BabsiSchwartz an einer starken Gegnerin messen: sie trifftauf die als Nummer 17 gesetzte Russin Jelena Dementjewa.
Das könnte Sie auch interessieren
Liveticker
Für den Newsletter anmelden