Di, 17. Oktober 2017

Nur das Beste

19.04.2010 12:40

Suri Cruise bekam zum Geburtstag begehrten Mann

Tom Cruise und seine Ehefrau Katie Holmes verwöhnen ihre Tochter Suri nur mit dem Besten vom Besten. Ihre Garderobe ist vermutlich umfangreicher als jene von Frankreichs First Lady Carla Bruni, ihre Sammlung an Kindertanzschuhen berühmter als die flachen Ballerinas der Premiere Dame. Nun ist das verwöhnteste Kleinkind der Welt vier Jahre alt geworden. Und bekommen hat es einen der begehrtesten Männer Hollywoods.

Wie das US-Magazin "Life & Style" berichtet, passt neuerdings ein Schrank namens Sheldon auf die Cruise-Tochter auf. Es handelt sich dabei um jenen Bodyguard, für den Stars jeden Preis bezahlen. Der Spitzen-Sicherheitsmann ist von Filmfirmen bereits angeheuert worden, um etwa auf Julia Roberts aufzupassen. Zuletzt hat er Robert Pattinson vor wildgewordenen Fans und irren Stalkern beschützt. Es gibt keinen, der seinen Job so ernst nimmt wie er, heißt es in der Branche.

Suri, die am 18. April ihren Geburtstag gefeiert hat, soll sich bei Sheldon extrem wohl fühlen. Ein Insider verrät auch den Grund dafür: "Normalerweise würde ein Bodyguard ein Kind tragen, aber er trägt sie nicht herum." Stattdessen dürfe die Kleine bei ihm selbstständig gehen und laufen. "Dadurch kommt sie sich ganz erwachsen vor."  Der Mann weiß offenbar nicht nur mit großen, sondern auch mit kleinen Stars umzugehen.

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden