So, 27. Mai 2018

Tischtennis-WM

03.05.2018 12:50

Endstation China! ÖTTV-Damen im Viertelfinale out

Für Österreichs Tischtennis-Damen hat es im Viertelfinale der Team-WM die befürchtete 0:3-Niederlage gegen Titelverteidiger China gesetzt. Sofia Polcanova, Amelie Solja und die für Liu Jia eingesprungene Karoline Mischek waren am Donnerstag gegen die Asiatinnen, die mit den Nummern 1, 5 und 10 der Welt angetreten waren, chancenlos. Nach knapp einer Stunde war das Viertelfinale beendet. 

Zunächst holte Polcanova gegen die vierfache Weltcupsiegerin und zweifache Vize-Weltmeisterin Liu Shiwen nur acht Punkte (-1,-3,-4). Im Anschluss daran war Solja gegen die Weltranglisten-Erste Chen Meng zwar beim 8:11,8:11,6:11 näher dran, blieb aber ebenso ohne Satzgewinn wie Mischek gegen Wang Manyu (-1,-9,-5).

Die 19-Jährige Mischek kam zu ihrem zweiten Match in Halmstad, weil Liu wegen Müdigkeit auf ihren Einsatz gegen die Titelverteidigerinnen verzichtete. „Nach den vielen Spielen und dem schweren Duell gestern gegen Deutschland habe ich gespürt, dass ich heute nicht hundertprozentig Leistung bringen kann. Da macht ein Antreten gegen China wenig Sinn“, erklärte die gebürtige Chinesin ihr Fehlen.

An Abend (19.00 Uhr) bestritten in der Halmstad Arena Österreichs Herren ihr WM-Achtelfinale gegen Portugal. Im Falle des Weiterkommens gegen die Südeuropäer würden die Österreicher wie ihre Landsfrauen im Viertelfinale auf Serien-Weltmeister China treffen.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach CL-Drama
Morddrohungen gegen Karius - Ermittlungen laufen
Fußball International
36. Bundesliga-Runde
Rapid und Sturm torlos, St. Pölten gewinnt
Fußball National
Nach CL-Finale
Salah kämpferisch: „Werde in Russland dabei sein!“
Fußball International
Rückenprobleme
Alaba ließ Training in Schwaz aus
Fußball International
Nach CL-Fauxpas
„Hab‘s versaut!“ Karius mit ergreifender Botschaft
Fußball International
Preiner Fünfte
Thiam gewinnt Siebenkampf in Götzis
Sport-Mix

Für den Newsletter anmelden