Mo, 23. April 2018

Favoritensiege

28.01.2018 19:59

Manchester City und Chelsea im FA-Cup-Achtelfinale

Manchester City und Chelsea sind am Sonntag souverän ins Achtelfinale des englischen FA-Cups eingezogen. Der überlegene Premier-League-Tabellenführer setzte sich beim Zweitligisten Cardiff City dank Toren von Kevin de Bruyne (8.) und Raheem Sterling (37.) 2:0 durch. Chelsea gewann gegen Newcastle United 3:0. Michy Batshuayi (31., 44.) und Marcos Alonso (72./Freistoß) trafen.

Bei Citys Sieg gab es in der ersten Hälfte eine kuriose Szene, da kein Videoassistent eingesetzt wurde: Wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung gab der Schiedsrichter ein Tor von Bernardo Silva nicht und lag damit falsch. Cardiff-Fans bejubelten die Entscheidung. Dann jubelten City-Anhänger, weil es so aussah, als ob der Referee auf den Anstoßpunkt zeigte. Doch er gab Freistoß. Wegen heftiger Proteste wurde City-Trainer Josep Guardiola anschließend ermahnt.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nachfolger Salzburgs
Barcelona mit 3:0 über Chelsea Youth-League-Sieger
Fußball International
Die „Ausleihe-Bullen“
Würde selbst RB Salzburg II die Bundesliga rocken?
Fußball National
Vor CL-Hit gegen Real
Aufatmen bei Bayern: Alaba trainierte komplett mit
Fußball International
Gesundheitliche Gründe
Ex-Tourneesieger Diethart beendet seine Karriere
Wintersport
Ronaldo abgelöst
Klare Nummer eins! So viel kassiert Lionel Messi
Fußball International

Für den Newsletter anmelden