REZEPT
Focaccia mit grünem Spargel
MITTEL
150 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Grüner Spargel verträgt die Kombination mit herzhaften Aromen sehr gut, man kann ihn problemlos mit Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Kräutern kombinieren - so wie bei dieser Focaccia, die ungemein südliches Sommerflair auf die Tafel bringt. Man sollte dabei mit dem Olivenöl nicht sparen, manche Genießer verfeinern das Gericht sogar noch bei Tisch mit einem Schuss des grünen Goldes. Die Focaccia kann sehr gut auch am nächsten Tag kalt gegessen werden.

Für den Focaccia-Teig den Honig mit der Germ verrühren, sodass eine cremige Masse entsteht. Dann das lauwarme Wasser dazugießen und alles verrühren, bis sich die Germ vollständig aufgelöst hat. Anschließend etwa 10 Minuten zugedeckt rasten lassen. 

Dann das Mehl zu dem Germ-Honig-Mix geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss die Hände mit etwas Olivenöl benetzen und den Teig nochmals durchkneten, sodass der ganze Teig mit einem öligen Film bedeckt ist. Den Teig in eine große Schüssel geben und weitere 1,5 Stunden zugedeckt rasten lassen. 

In der Zwischenzeit ein Backblech mit Backpapier auslegen, mit Olivenöl bestreichen und die Toppings für die Focaccia vorbereiten. Den Spargel und die Cherrytomaten waschen, den Spargel an den unteren Enden zuputzen, die Cherryomaten nach Belieben halbieren. Den Knoblauch fein hacken und die rote Zwiebel in Ringe schneiden. Die Rosmarinzweige waschen und trocken tupfen.

Nach der ersten Ruhephase den Teig aus der Schüssel nehmen, kurz durchkneten und auf das Blech legen. Nochmals mit einem Geschirrtuch bedecken und eine halbe Stunde rasten lassen. Den Ofen auf 220° C (Umluft) vorheizen.

Im nächsten Schritt mit den Fingern kleine Mulden in den Teig drücken, mit Olivenöl beträufeln und den Knoblauch, die Cherrytomaten, den grünen Spargel, die Zwiebelringe und den frischen Rosmarin auf der Focaccia verteilen und mit grobem Meersalz bestreuen. 

Die Focaccia im vorgeheizten Rohr etwa 10 bis 15 Minuten lang goldbraun backen. Herausnehmen und je nach Belieben warm oder kalt servieren. 

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
5
Stg
Spargel (grün)
8
Stk
Cherrytomaten
1
Stk
rote Zwiebel (geschält)
25
g
Germ
2
EL
Honig
290
ml
Wasser (lauwarm)
50
ml
Olivenöl
460
g
Mehl (Typ 550)
1
TL
Meersalz
Etwas
Backpapier
KATEGORIEN
Backen & Süßspeisen
Mittagessen
ALLERGENE
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 07. Juli 2022
Wetter Symbol