Sa, 20. Oktober 2018

Gösserhalle

02.11.2017 13:48

Party pur: Neue Event-Location erobert Wiener City

Die Gösserhallen (10., Laxenburgerstraße 2b) dienten einst als Lager von Gösser Bier in Wien, doch dort, wo damals alte Pferdekutschen die Holzfässer aufluden, um diese an Wirtshäuser zu liefern, soll ab sofort gefeiert werden. Auf einer Gesämtfläche von 5000 Quadratmetern soll für jedes Event das richtige Angebot dabei sein. City4U hat die Infos für euch:

"Little Shabby, Mostly Chic". So präsentiert sich die neue Event-Location unmittelbar neben dem neuen Wiener Hauptbahnhof. Die 120 Jahre alte Gösserhalle erstreckt sich mit 5.000 Quadratmeter und einem tiefsitzend patinierten Charme von  ihrer ungeschminkten Seite. Zu recht. Die einst mit Pferdekutschen ausgelieferten Holzfässer voll Bier spürt man bis heute in den hopfigen Gemäuern. Von 200 Quadratmeter bis 1.300 Quadratmeter können die sechs Räume individuell bespielt werden. Die verschiedenen architektonischen Ausprägungen der Hallen machen vieles möglich.

Den Auftakt gestaltet das Sushi Festival von 10.-12. November 2017, welches erstmals in Wien stattfindet und im Netz schon auf großes Interesse stieß.

Auch die Woche darauf wird am 17. November die Location beim Austrian Video Award richtig eingeweiht. Unter anderem steht der Auftritt der YouTube-Stars "Die Lochis" auf dem Programm und der Abend steht unter dem Stern der österreichischen Influencer- und Digitalbranche.

-> Mehr Infos dazu auf CITY4U (HIER)

Neben den fünf Haupthallen finden sich in den Gösserhallen ausreichend Nebenräume wie Offices, Break Outs und Garderoben inklusive Duschen. Die Location ist also nicht nur für große Partys, Events und Festivals geeignet, sondern auch für Anlässe in kleinerem Rahmen bieten die Gösserhallen einen idealen Schauplatz.

November 2017

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.