Sa, 20. Oktober 2018

Schluss mit 08/15

03.11.2017 10:40

Diese Taschen sind ein echter Hingucker im Herbst

Sie haben im Herbst keine Lust auf 08/15-Taschen in Schwarz oder Braun? Kein Problem! Denn auffällige und ausgefallene Bags sind in dieser Saison nicht nur im Trend, sondern werten jedes Outfit auf. Wir haben hier die schönsten Modelle!

Die Taschen in dieser Saison spielen wirklich alle Stückerln. Denn neben der klassischen Modelle in Schwarz oder Braun darf frau mit ihrer Bag auch so richtig auffallen. Glitzernde Modelle sind dabei nicht nur was für die Weihnachtsfeier, sondern werten beim Date mit dem Liebsten oder für die Party mit der besten Freundin klassische Outfits aus.

Flauschige Teddybär-Felle sind nicht nur bei wärmenden Mänteln absolut im Trend, sondern auch bei aktuellen Handtaschen. Wer es noch verrückter liebt, der setzt auf Fake Fur und lustige Smileys.

Selbst eher klassische Modelle werden mit Rüschen oder Einsätzen aus Filz aufgewertet und zum echten Hingucker gemacht.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.