Di, 25. September 2018

Im Match gegen Basel

13.09.2017 17:30

Verletzt! Superstar Pogba für mehrere Wochen out

Europa-League-Sieger Manchester United muss wochenlang auf seinen Superstar Paul Pogba verzichten. Der Franzose erlitt in der Champions-League-Partie gegen den FC Basel eine Muskelverletzung und musste bereits nach 19 Minuten ausgetauscht werden. Nach Spielende konnte er das Stadion nur auf Krücken verlassen.

Dabei fing der Abend mit einer großen Ehre für den Mittelfeldakteur an. Er durfte United, das nach zwei Jahren Abwesenheit sein Comeback in der Champions League gab, als Kapitän auf das Feld im Old Trafford führen. Nach nicht einmal zwanzig Minuten war die Partie für Pogba aber schon wieder beendet.

Ohne Fremdeinwirkung
Nach einem langen Schritt zum Ball verletzte sich der französische Teamspieler, ohne Schuld eines Gegenspielers, am linken Oberschenkel und konnte nicht weiter machen. Für ihn brachte United-Coach Jose Mourinho den Belgier Marouane Fellaini, der später das erlösende 1:0 für die Engländer erzielte.

Wie lange Pogba nun ausfallen wird ist noch nicht klar. Trainer Mourinho meinte hinterher nur: "Normalerweise fehlt man mit so einer Verletzung mehrere Wochen." Der Portugiesiche Star-Coach war mit der Leistung seines Teams, trotz des 2:0-Sieges, nicht einverstanden. "Wir haben gespielt wie auf der PlayStation. Soetwas mag ich nicht. Du musst deinen Gegner respektieren", wetterte "Mou" gegen seine Mannschaft.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Weltfußballer 2018
Luka Modric stürzt Cristiano Ronaldo vom Thron!
Fußball International
Laut Juve-Boss
Dritter EC-Bewerb „Chance für kleinere Teams“?
Fußball International
Das neue „Bernabeu“
575 Mio. €! So motzt Real Madrid sein Stadion auf
Fußball International
Morddrohungen und Co.
Konsel: „Mir fehlen da ein bisschen die Worte!“
Video Fußball
Bei Ösi-Klub
Ex-Bremer Nouri neuer Trainer des FC Ingolstadt
Fußball International
Remis gegen Leipzig
Hütters Frankfurter hadern mit dem Schiedsrichter
Fußball International
„Gibt Handlungsbedarf“
Regierung: „Bundesliga muss zurück ins Free-TV“
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.