Mo, 23. Juli 2018

Vorbild Schottland

17.01.2017 14:09

Premier League will Spieler für Schwalben sperren

Der englische Fußballverband überlegt, härter gegen das Schinden von Elfmetern und Freistößen in der Premier League vorzugehen. Laut einem Bericht der "Times" vom Dienstag wird überlegt, Spieler dafür nachträglich zu sanktionieren.

Orientieren will man sich dabei an der schottischen Liga. Dort erhalten Profis, die mit einer "Schwalbe" einen signifikanten Vorteil herausholen, nachträgliche Sperren. Einige Premier-League-Trainer haben sich bereits für ein solches Prozedere ausgesprochen, um exzessives "diving" zu unterbinden.

Auch in Deutschland war Ende des vergangenen Jahres eine Debatte über mögliche Sperren für Schwalben entbrannt. Grund dafür war das dreiste Elfmeterschinden des Leipzigers Timo Werner beim Spiel gegen Schalke 04 (siehe Video oben).

Ingemar Pardatscher
Ingemar Pardatscher

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach Rücktritt
DFB weist Rassismusvorwürfe von Özil zurück
Fußball International
Europa-League-Quali
Rapid trifft auf Slovan Bratislava oder Malta-Klub
Fußball National
Kicker heiß begehrt
Lyon-Interesse: Verliert Salzburg Samassekou?
Fußball National
Ödem im Unterschenkel
Sturms Jantscher fällt für Ajax-Hinspiel aus
Fußball National
Preise „gesalzen“
Ticket-Ärger in Klagenfurt: Bayern-Fans außer sich
Fußball International
Gutes Auftaktlos
Salzburg kennt Gegner im Kampf um Champions League
Fußball International
Bei Sieg gegen Ajax
Sturm winkt in CL-Quali Duell mit Standard Lüttich
Fußball International
Liverpool bezwungen
Hier dreht Dortmund Partie gegen Ex-Coach Klopp
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.