25.02.2006 20:21 |

Viererbob

Bobstar Lange holt Gold

Bobpilot Andre Lange hat bei den Olympischen Winterspielen in Turin das goldene Doppel geschafft. Sechs Tage nach seinem Olympiasieg im kleinen Schlitten gewann der Oberhofer am Samstag auch Gold im Viererbob.

Mit seinen Anschiebern Rene Hoppe, Kevin Kuske und Martin Putze siegte Lange nach vier Läufen vor dem Russen Alexander Subkow und Martin Annen aus der Schweiz. Rene Spies aus Winterberg belegte mit seiner Crew Christoph Heyder, Enrico Kühn und Alexander Metzger den fünften Platz.

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten