Do, 21. Juni 2018

Club-Wechsel

30.12.2005 16:33

Cassano vor Wechsel zu Real Madrid

Antonio Cassano, Stürmer des italienischen Traditionsklubs AS Roma, wechselt laut Medienberichten zu Real Madrid. Die Verhandlungen mit den Madrilenen seien abgeschlossen, die Spanier würden 5,5 Millionen Euro zahlen und den 23-Jährigen mit einem Vertrag bis 2011 ausstatten, berichtete die römische Tageszeitung "La Repubblica" am Freitag.

Der Transfer soll noch am Wochenende offiziell bekannt gegeben werden. Cassano verzichtet demnach auf die 1,6 Mio. Euro, die ihm Roma noch schuldet.

Die Beziehung zwischen dem Torjäger und dem Management von AS Roma war seit Monaten gespannt. Cassano war am 7. November nach einer öffentlichen Schlammschlacht aus dem Kader verbannt worden. Der Jungstar hatte Generaldirektorin Rosella Sensi vorgeworfen, ihn zu einem anderen Team abschieben zu wollen. Die Tochter von Klub-Boss Franco Sensi bezeichnete Cassano daraufhin öffentlich als "Lügner".

Foto: Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.