Krone Plus Logo

Starregisseur im Talk

Philipp Stölzl: „Meine Währung ist die Emotion“

Vorarlberg
07.07.2024 10:25

Der deutsche Starregisseur Philipp Stölzl wird bei den Bregenzer Festspielen den „Freischütz“ inszenieren. Schriftsteller Robert Schneider hat mit ihm über das Spiel am See, die Oper im Wandel der Zeit und seine vielfältigen Tätigkeiten gesprochen.

Eine Schulklasse, die eine Führung zur Seebühne der Bregenzer Festspiele absolviert, schlurft an diesem heißen Nachmittag des 25. Juni in Zweierreihe die Stufen der Zuschauertribüne hinunter. Die Gesichter wirken uninteressiert. Ferienreif. „Sieht aus wie eine Schrotthalde“, höre ich einen Jungen sagen. Stimmbrüchiges Gelächter. Die Lehrerin mahnt zu mehr Respekt und zügigem Gehen. Ich sitze auf der beschatteten, hintersten Reihe und warte auf den Fortgang des Gesprächs mit Philipp Stölzl, dem Regisseur des „Freischütz“. Wir mussten es unterbrechen, weil ein Kamerateam auf ihn wartet.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Vorarlberg Wetter
14° / 24°
heiter
14° / 27°
heiter
16° / 26°
heiter
15° / 26°
heiter



Kostenlose Spiele