Polen-Star

Lewandowski: „Das wird nicht mein letztes Spiel“

Fußball EM
24.06.2024 21:33

Polens Stürmerstar Robert Lewandowski will seine Karriere im Nationalteam auch nach der für ihn enttäuschenden Fußball-EM in Deutschland fortsetzen.

„Ich spüre immer noch dieses Feuer in mir. Vielleicht wache ich irgendwann auf und sage: Ich muss aus der polnischen Nationalmannschaft zurücktreten.“ Aber dieser Moment sei noch nicht gekommen. „Das ist morgen nicht mein letztes Spiel“, sagte der 35-jährige Barcelona-Legionär vor dem letzten Spiel am Dienstag gegen Frankreich.

Die Polen, die am Freitag mit dem 1:3 gegen Österreich die zweite Niederlage in Gruppe D kassiert hatten, haben unabhängig vom Ausgang des Frankreich-Spiels keine Chance mehr auf ein Weiterkommen. Ein Grund für das frühe EM-Aus ist auch die Verletzung von Lewandowski: Wegen eines Muskelfaserrisses verpasste der Kapitän und mit Abstand wichtigste Spieler der Polen das erste Spiel gegen die Niederlande (1:2) und konnte auch gegen Österreich nicht von Anfang an spielen.

„Ich kann jetzt sagen: Ich bin bereit. Leider ist es jetzt zu spät für uns“, erklärte Lewandowski am Montagabend vor seinem 152. Länderspiel. „Aber wir haben noch ein Spiel und wollen unseren Fans etwas zurückgeben.“

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele