Zwei Jahre Umbau

Freie Fahrt auf Jauntalbrücke für Radfahrer

Kärnten
22.06.2024 14:03

Die Umbauarbeiten auf der Jauntalbrücke in Bleiburg sind nach zwei Jahren beinahe abgeschlossen.

Nach zwei Jahren sind die Modernisierungsarbeiten an der Jauntalbrücke, mit 96 Metern eine der höchsten Eisenbahnbrücken in Europa, abgeschlossen. „Die mit einem neuen zweigleisigen Verbundtragwerk ausgestattete Konstruktion macht die Brücke sicher für die Zukunft und ermöglicht Zuggeschwindigkeiten bis zu 250 Stundenkilometer. Auch die Arbeiten am unter dem Tragwerk liegenden neuen Geh- und Radwegdeck sind beendet“, heißt es seitens der ÖBB.

Die Jauntalbrücke: eine der höchsten Eisenbahnbrücken Europas. (Bild: ÖBB)
Die Jauntalbrücke: eine der höchsten Eisenbahnbrücken Europas.

Ab 24. Juni werden Radfahrer und Spaziergänger den Drauradweg wieder ohne Umleitung nutzen können. Nur die Aussichtsplattform, die sich in der Mitte der Brücke, knapp 100 Meter über dem Fluss, befindet, bleibt vorerst noch gesperrt.

Schon bald könnte das Bungee Jumping auch wieder Wagemutige anlocken.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele