Krone Plus Logo

Sonos-Premiere

Ace: Ist der erste Kopfhörer klanglich ein Ass?

Digital
03.06.2024 15:30

Mit dem Sonos Ace stößt der bis dato vornehmlich für seine WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher bekannte US-Hersteller Sonos in den umkämpften Markt für drahtlose ANC-Kopfhörer vor – und macht dabei manches anders als die Konkurrenz, insbesondere in Hinblick auf die Bedienung, aber auch den Preis. Doch ist der Ace auch klanglich ein Ass? Krone+ hat ihn getestet.

Das Drumherum
Bevor es allerdings ans Aufsetzen und Ausprobieren geht, kommt naturgemäß das Auspacken. Der Ace gibt sich in dieser Hinsicht auffallend schlicht und ökologisch vergleichsweise vorbildlich: Im schnöden Pappkarton verbirgt sich die filzig anmutende, jedoch zu 75 Prozent aus recycelten Plastikflaschen gefertigte Transporttasche, in der der in wahlweise schwarzen oder weißen, zumindest teilweise recycelten Kunststoff gehüllte und an Bügel und den magnetisch abnehmbaren und somit austauschbaren Ohrmuscheln mit Kunstleder versehene Kopfhörer steckt.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: krone.at)
(Bild: krone.at)
Kreuzworträtsel (Bild: krone.at)
(Bild: krone.at)



Kostenlose Spiele