27. April bis 1. Mai

Was die Grazer Frühjahrsmesse heuer zu bieten hat

Steiermark
27.04.2024 14:04

Passend zum frühlingshaften Wetter startet am heutigen Samstag, den 27. April, die Grazer Frühjahrsmesse. Was kostet der Eintritt? Und was hat sie zu bieten? Die „Steirerkrone“ hat sich am Messegelände umgeschaut.

Startschuss für die unter Grazern bekannte Frühjahrsmesse: Vom 27. April bis zum 1. Mai kann man hier bummeln und Abenteuer im Vergnügungspark erleben. Täglich zwischen zehn und 18 Uhr wird Besuchern eine Vielfalt an Messeständen geboten. So gibt es die neuesten Modetrends, aber genauso Second-Hand-Kleidung zum Kilopreis.

Der Vergnügungspark ist sogar von zehn bis 24 Uhr geöffnet. (Bild: Radspieler Jürgen)
Der Vergnügungspark ist sogar von zehn bis 24 Uhr geöffnet.

Auch das Thema Camping ist stark vertreten – von Gaskocher über Zelt bis zum Wohnmobil. Eine große Show liefert American Motors für alle Autoliebhaber. Beim Stand der Kronen Zeitung kann man am Rad drehen und sein Glück versuchen. Und wie immer gibt es reichlich steirische Kulinarik, die durch den Tag begleitet.

Die Kronen Zeitung ist mit einem Glücksrad auf der Frühjahrsmesse vertreten. (Bild: Radspieler Jürgen)
Die Kronen Zeitung ist mit einem Glücksrad auf der Frühjahrsmesse vertreten.

An verschiedenen Tagen stehen besondere Attraktionen an: Familien sind vor allem am Sonntag willkommen, der Montag steht im Zeichen des steirischen Holztags und der Dienstag ist den Studenten, mit ermäßigten Eintritten, gewidmet. Am Tag der Tracht, dem 1. Mai, kommt man mit passender Kleidung günstiger in die Messe. Regulär kostet ein Tagesticket vor Ort zehn Euro, ermäßigt sind es sieben Euro und im Vorverkauf nur sechs.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele