20.07.2012 11:31 |

Verführ deinen Mann!

Dessous-Ideen für den perfekten "Grey"-Abend

Glaubt man den Berichten, so ist die halbe weibliche Nation derzeit im erotischen "Fifty Shades of Grey"-Fieber und in den Schlafzimmern der Österreicher geht's so richtig zur Sache, nachdem die Dame des Hauses die Sex-Trilogie von E L James gelesen hat.

Doch seien wir ehrlich, damit das "Mausibärli" beim Rumspielen mit den ungewohnten Liebeskugeln, Plüschpeitschen und gepolsterten Handschellen wirklich in Fahrt kommt, sollte frau nicht gerade in ihrer ältesten Sport-Unterwäsche aus dem Badezimmer ins Bettchen schlurfen.

Ein wenig Spitze und Strapsen, Korsage und feines Strumpfwerk sollten schon drin sein, um das "Geheime Verlangen", wie das Erotikwerk übrigens auf Deutsch getauft wurde, zu erwecken.

Tipp: Verruchte Dessous-Ideen haben wir für dich in unserer Diashow gesammelt. Viel Vergnügen beim Durchklicken!

Körperpflege nicht vernachlässigen
Doch hier ist freilich noch nicht Schluss. Auch eine vernachlässigte Körperpflege geht gar nicht beim perfekten "Grey"-Sexabenteuer - der Mann ist schließlich ein überwältigend superfescher Millionär mit höchsten Ansprüchen, und auch deinem Mann solltest du nicht weniger gönnen! Oder glaubt hier jemand, der gehypte Christian-Grey-Schönling hätte die Uni-Unschuld Anastasia mit abgekauten Fingernägeln, unrasierten Beinen, Achselhaaren und fettiger Mähne zum Hintern Versohlen mit in seine "Strenge Kammer" genommen?

Zum absoluten "Do" gehört deshalb eine regelmäßige Körperenthaarung – rasieren, epilieren, wachsen, was du am besten verträgst – sowie Mani- und Pediküre. Gelbe Fingernägel mit Rillen machen auch die schönste graue Seidenkrawatte um die Handgelenke nicht wirklich zum Hingucker. Körperpeelings und Cremen sorgen dafür, dass dein persönlicher "Mr. Grey" daheim mit seinen Federn über zarteste Haut streichelt.

Lesesensation des Sommers
Die Buchtrilogie der 49-jährigen Schottin Erika Leonard (E L) James ist die Lesesensation des Sommers, obwohl die Bücher nicht gerade gut geschrieben sind und diskussionswürdige Rollenbilder vermitteln. Es geht um die junge Anastasia, 21 Jahre alt und noch Jungfrau. Sie trifft den gut aussehenden Milliardär Christian Grey und verfällt ihm sofort. Doch Grey hat ein "dunkles" Geheimnis: Er bevorzugt Sadomaso-Praktiken und will "Ana" mittels Vertrag und Unterweisung in dieser Kunst zu seiner willigen Untergebenen machen.

Von der Trilogie wurden allein in den USA und Kanada 15 Millionen Bücher verkauft. In Großbritannien wurden mit den drei Bänden in kurzer Zeit Millionen Pfund eingenommen. In Österreich führen sie unter den Titeln "Shades of Grey 01. Geheimes Verlangen", "Shades of Grey 02. Gefährliche Liebe" und "Shades of Grey 03. Befreite Lust" ebenfalls die Bestseller-Listen an. Und die Filmrechte sind auch längst verkauft.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

„Kein Millimeter ...“
Grönemeyer: Applaus von Österreichs Außenminister
Österreich
CR7 im Gefühls-Chaos
Ronaldo bricht während TV-Interview in Tränen aus
Fußball International
„Für junge Familien“
ÖVP will Steuern für Eigenheim-Kauf reduzieren
Österreich
Paragleiter im Weg
Ausweichmanöver löste Flugzeugabsturz aus!
Oberösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter