Krone Plus Logo

Dirk Stermann im Talk:

„Mein Sohn Anton hat mich schon weinen gesehen“

Burgenland
21.02.2024 11:00

Am 2. und 9. März tritt Kabarettist Dirk Stermann (58) mit seinem ersten Soloprogramm „Zusammenbraut“ im Kulturzentrum Güssing auf. Mit der „Krone“ sprach er über seine späte Vaterschaft, die Vorstellung vom idealen Schwiegersohn und warum er es albern findet, wenn alte Herren Kinderwägen schieben.

„Krone“: Herr Stermann, Ihr Programm „Zusammenbraut“ ist eine Hochzeitssatire, in der Sie den Brautvater spielen und vor dem schönsten Tag im Leben Ihrer Tochter die Festrede einstudieren. Im Zuge dessen fällt Ihnen aber auf, dass sowohl das Brautpaar als auch die Gäste fehlen und Sie in Wahrheit nur eine Rede an sich selbst schwingen - eine Rede an Sie als Rabenvater. Was hat Sie zu dieser Idee inspiriert? Tatsächlich Ihr schlechtes Gewissen gegenüber Ihrer Tochter Hannah (31) und Ihrem Sohn Anton (8)?
Dirk Stermann: Ich war in echt ein viel besserer Vater als auf der Bühne. Bin’s auch immer noch. Dass mir die Idee zu dem Kabarettprogramm kam, war viel mehr ein Zufall. Ich wollte immer schon alleine eines schreiben. Eines Tages schickte mir ein befreundeter Fotograf ein Foto von mir zu, das Grissemann und ich für einen Sketch gemacht hatten. Es zeigte uns als Heinz und Margit Fischer bei deren Hochzeit, wobei ich als Frau des Alt-Bundespräsidenten verkleidet war. Ich lag in einem Hochzeitskleid auf einer Glasplatte, in der sich mein Kopf spiegelte. Während ich mich über dieses freakige Brautfoto amüsierte, stand ich gerade bei einem dunklen, wolkenverhangenen Himmel auf dem Flughafen in Hamburg. So kam mir plötzlich das Wort „zusammenbraut“ in den Sinn. Weil ich zur gleichen Zeit an meinem Roman „Maksym“ tüftelte, in dem es um mich als Vater und meinen kleinen fiktiven Sohn geht, beschloss ich, mich dem Thema Vatersein auch auf humorvolle Art zu nähern. Es macht total Spaß, einen Rabenvater zu spielen. Ein bisschen Rabenvater muss wohl auch in mir stecken.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
9° / 9°
leichter Regen
12° / 12°
starker Regen
8° / 8°
leichter Regen



Kostenlose Spiele