30.05.2012 10:59 |

'Werde sie umbringen'

Mario Balotelli droht Rassisten handfeste Konsequenzen an

Sollte der italienische Stürmer Mario Balotelli bei der EM Opfer von rassistischen Schmähungen werden, könnten den Übeltätern schlimme Konsequenzen drohen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

"Wenn man auf der Straße eine Banane nach mir wirft, werde ich ins Gefängnis gehen, weil ich diese Leute umbringen werde", sagte der Manchester-City-Star dem französischen Fachmagazin "France Football".

Balotelli wurde in seiner Zeit bei Inter Mailand des Öfteren Opfer von rassistischen Sprechchören. Wenn Ähnliches bei der EM passiert, "verlasse ich das Spielfeld und gehe nach Hause", sagte der 21-Jährige.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)