Top-Klub will ihn

Verkauft Bayern Sommer schon in diesem Sommer?

Fußball International
23.06.2023 17:55

Verlässt Yann Sommer den FC Bayern München schon in diesem Sommer wieder, nach nur einem halben Jahr in München? Laut der italienischen Zeitung „Gazzetta dello Sport“ zeigt Champions League-Finalist Inter Mailand großes Interesse am Schweizer Keeper.

Hintergrund: Inter-Torwart André Onana verhandelt mit Manchester United, der 27-Jährige will offenbar unbedingt in die Premier League. Eine Entscheidung könnte es schon in den nächsten Tagen geben. Deshalb sind die„Nerazzurri“ zum Handeln gezwungen. 

Laut der „Gazetta dello Sport“ soll nun eben Yann Sommer ganz oben auf dem Zettel der Italiener stehen. Der FC Bayern würde dem 34-jährigen Schweizer nach der verkorksten Saison wohl keine Steine in den Weg legen. Zumal Manuel Neuer nach seinem Ski-Unfall am weg zurück ist - und Sommer damit nur die Nummer 2 in München wäre. 

Sommer wechselte im Januar kurzfristig für 9 Millionen Euro als Notlösung von Borussia Mönchengladbach zu den Bayern, um den verletzten Neuer für die Rückrunde zu vertreten. Sein Vertrag in München läuft noch bis 2025,

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele