Hohe Investition

Neue Ausrüstung für Wald- und Flurbrände

Burgenland
12.06.2023 16:00

Das Land investiert mehr als 400.000 € in modernste Ausstattung der Florianis.

Sie sind immer da, wenn sie gebraucht werden – ob bei klirrender Kälte in der Nacht oder bei brütender Hochsommerhitze: die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren im Burgenland. Und die Zahl ihrer Einsätze steigt. Dieser Umstand ist nicht zuletzt auf die Veränderung des Klimas und die damit einhergehenden Wetterextreme zurückzuführen. Neben Überflutungen sind Schilf-, Wald- und Flurbrände für die Helfer die größte Herausforderung.

„Spezialeinheiten“ zur Bekämpfung von Vegetationsbränden
Deshalb beschlossen Land und Florianis den Aufbau spezieller Einheiten zur Bekämpfung von Vegetationsbränden in jedem Bezirk. Rund 60 Wehren werden zu Stützpunkten zur Vegetationsbrandbekämpfung aufgebaut. „Wir investieren seitens des Landes für die spezielle Ausrüstung zur Bekämpfung von Vegetationsbränden zusätzliche 425.000 Euro in den Katastrophenschutz“, so Landesrat Heinrich Dorner. „Die 60 Wehren sind über das gesamte Burgenland verteilt, um rasch am Einsatzort zu sein. 40 davon sind die ,kämpfende Truppe‘ an der Einsatzstelle, die übrigen 20 fungieren als Unterstützungseinheiten und sorgen dafür, dass die zusätzliche benötigte Ausrüstung rasch am Einsatzort ist“, ergänzt der stellvertretende Landesfeuerwehrkommandant Harald Nakovich.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
12° / 20°
starke Regenschauer
12° / 23°
Regen
11° / 21°
leichter Regen
13° / 22°
leichter Regen
11° / 21°
starke Regenschauer



Kostenlose Spiele