Am Wiener Rathausplatz

Serbien nach Final-Krimi wieder 3x3-Weltmeister

Sport-Mix
04.06.2023 23:18

Die serbischen 3x3-Basketballer haben sich zum sechsten Mal den Weltmeistertitel gesichert. Bei den Weltmeisterschaften auf dem Wiener Rathausplatz feierten der Titelverteidiger am Sonntag in einem Final-Krimi gegen die USA einen knappen 21:19-Erfolg. Bei den Frauen holten sich die USA mit einem 16:12 gegen Frankreich den Titel. 

Die ÖBV-Männer hatten dem Welt- und Europameister am Samstag im Viertelfinale beim 18:21 einen starken Kampf geboten. Den dritten Platz sicherte sich Lettland mit einem klaren 22:12 gegen Brasilien im Spiel um Platz drei.

Bei den Frauen holten sich die USA mit einem 16:12 gegen Frankreich den Titel. Im Spiel um Platz drei behielt Australien gegen China knapp mit 21:20 die Oberhand. Die rot-weiß-roten Frauen waren im Viertelfinale an den USA gescheitert (17:21), in der Gruppenphase war unter anderem ein 13:10-Sieg gegen Frankreich gelungen.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele