Nach Renovierung

Neue „Csello-Mühle“ eröffnet mit fulminantem Fest

Burgenland
27.05.2023 16:00

Eineinhalb Jahre wurde die alte Cselley-Mühle im burgenländischen Oslip umgebaut. Am 3. und 4. Juni startet die Kulturstätte, in der auch schon Joe Cocker auftrat, unter dem Motto „Gib da die Mü“ neu durch.

Heute in einer Woche öffnet die neue „Csello“-Mühle in Oslip ihre Pforten. Nach dem Erwerb durch die M. Müller Privatstiftung 2021, wurde der Kunst-und Kulturstätte gänzlich neues Leben eingehaucht. Trotzdem wurde bei der Generalsanierung darauf geachtet, dass der Charakter der „Mü“ und das darin aufkommende burgenländische Lebensgefühl erhalten bleiben.

So etwa bietet das Csello nicht nur eine Weinbar und Vinothek, sondern auch ein akustisch und lichttechnisch adaptiertes Veranstaltungsstadl mit der neuen Stadlbar. Eine weitere Attraktion ist das „Treadwell’s Art Mill-Museum“. Zu bestaunen sind darin geniale Gemälde, Zeichnungen, skurrile Skulpturen und andere unkonventionelle Werke aus der einmaligen Sammlung des 86-jährigen Briten Nick Treadwell. Aber auch das Kellertheater und die Mühlhäuser, in denen man ab Sommer übernachten kann, sind einen Besuch wert.

Die Siegendorfer Ulrike und Mario Müller mit Nick dem exzentrischen Galeristen Nick Treadwell. (Bild: Birgit Machtinger)
Die Siegendorfer Ulrike und Mario Müller mit Nick dem exzentrischen Galeristen Nick Treadwell.
Zitat Icon

Wir bieten ab sofort Kunst, Kultur und Kulinarik an und möchten bei den Gästen mit unseren vielen verschiedenen Erlebnisbereichen alle Sinne ansprechen.

Mario und Ulrike Müller

Zwei Tage Party
Um das große Eröffnungsfest am 3. und 4. Juni gebührend zu feiern, laden die Betreiber Mario und Ulrike Müller alle Interessierten zu einem musikalisch-kulinarischen Stelldichein. Am ersten Festtag rocken Clara Luzia und die Jazzer „Wladigeroff Brothers“ die Stadlbühne.

Das steirische Quetschn-Duo „Tubonika“ beweist danach, dass Volksmusik auch anders interpretiert werden kann. Nach „Banda del Padre“, die mit Balkan-Grooves und spanischen Texten Urlaubsfeeling erzeugen, sorgt DJ Drimal mit Funk-und Soul-Musik für einen krönenden Abschluss.

Das burgenländische Lebensgefühl ist trotz Sanierung erhalten geblieben. (Bild: Csello)
Das burgenländische Lebensgefühl ist trotz Sanierung erhalten geblieben.

Buntes Programm
Der offizielle Eröffnungstag am Sonntag startet dann mit einem Festakt, zu dem namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Kunst und Kultur erwartet werden. Das anschließende „MÜschoppen“ wird von der Tamburizza-Gruppe und dem Musikverein Oslip von den „Hopfenschwingern“ aus Neckenmarkt begleitet.

Alle, die an keinem der beiden Tage dabei sein können, können derweil die heurigen Programmhighlights studieren. Diese können sich wirklich sehen lassen: Im Juli etwa spielt Al Di Meola in der Mühle sein einziges Österreich-Konzert, im August gibt es ein Sommerfest. Im Herbst und Winter sorgen dann Gery Seidl, die Poxrucker Sisters mit Katharina Strasser, Marco Pogo, Norbert Schneider, Gunkl, Maschek, „Wir Staatskünstler“ und Doretta Carter für Stimmung.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
21° / 28°
wolkig
17° / 28°
stark bewölkt
18° / 28°
wolkig
19° / 28°
wolkig
18° / 28°
wolkig



Kostenlose Spiele