Hand in Hand

Heidi Berger zeigte sich in Miami mit Ricciardo

Formel 1
08.05.2023 12:57

Nicht nur sportlich war der Grand Prix von Miami ein echter Hingucker - auch in der Kategorie „Sehen und gesehen werden“ spielte das Formel-1-Wochenende in den USA alle Stückerl. Eine interessante (Neben-)Rolle spielten dabei auch Heidi Berger, Tochter von Österreichs Formel-1-Legende Gerhard, und Daniel Ricciardo.

Die beiden wurden schon am Samstag abgelichtet, wie sie Hand in Hand durchs Fahrerlager schlenderten. Gerüchte die Beziehung betreffend gab es schon seit Monaten, jetzt scheinen die beiden auch öffentlich kein Hehl mehr draus zu machen.

(Bild: GEPA pictures)

Schauspielerin
Ricciardo verdingt sich aktuell als Ersatzfahrer bei Red Bull. Insgesamt gewann er während seiner aktiven Karriere sechs Rennen. Heidi Berger fungiert als Schauspielerin und - zumindest nebenbei offenbar auch als Teilzeit-Influencerin. Ihr Instagram-Profil erfreut sich aktuell 121.000 Fans. Und die werden mit allerhand Facetten aus ihrem Leben beglückt.

Ob sie demnächst wohl auch öfter Danny Ricciardo zum „Liken“ angeboten bekommen?

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele