31.03.2023 18:58 |

Spät aber doch

Baustart für neue Schlumberger-Anlage nun fix

Nach jahrelangen Verzögerungen soll die Produktionshalle der traditionsreichen Sektkellerei in Müllendorf endlich Realität werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eigentlich sollte die neue Produktionsanlage im Businesspark Müllendorf schon längst stehen. Ursprünglich war geplant gewesen, 2020 mit den Bauarbeiten zu beginnen. Doch dann kam Corona, und die Sicherung bestehender Arbeitsplätze sei zum obersten Ziel erklärt worden, heißt es von der Sektkellerei. Jetzt sei man aber bereit für den großen Schritt: Ab Juni soll eine der modernsten Produktionsanlagen Europas zur Sektherstellung in Müllendorf entstehen.

Zweistelliger Millionenbetrag
Der Neubau wird auf einem 12 Hektar großen Grundstück errichtet, Schlumberger investiert einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag. Mitte nächsten Jahres wird die Produktionshalle fertig sein, danach beginnt der Umzug. Ende 2025 werden die ersten Flaschen im Burgenland abgefüllt. Es werden Arbeitsplätze für 35 Mitarbeiter entstehen, die derzeit noch in Wien-Heiligenstadt beschäftigt sind.

Reduktion von Transportwegen
„Dieser Schritt ermöglicht eine effizientere und nachhaltigere Produktion, ebenso eine Reduktion von Transportwegen. Außerdem stoßen wir an den beiden derzeitigen Standorten in Wien-Heiligenstadt und Bad Vöslau an Kapazitätsgrenzen, da sie keine wirtschaftlich sinnvollen Erweiterungen mehr zulassen“, sagt Schlumberger-Geschäftsführer Benedikt Zacherl. Die Zentrale und Unternehmensführung bleibt weiterhin in Wien-Heiligenstadt, auch der Standort in Bad Vöslau bleibt mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erhalten. Rund 1000 Lkw-Fahrten sollen durch den Neubau eingespart werden.

Die Ansiedelung freut auch Landeshauptmann Hans Peter Doskozil: „Das zeigt, dass das Burgenland im Standortwettbewerb auch im Vergleich mit anderen Regionen bestens aufgestellt ist.“

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland Wetter
15° / 22°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
13° / 22°
einzelne Regenschauer
15° / 23°
einzelne Regenschauer
14° / 22°
einzelne Regenschauer