Ort

Bad Vöslau

Beschreibung

Bad Vöslau ist eine Stadt mit etwa 12.000 Einwohnern, die im Bezirk Baden im Industrieviertel in Niederösterreich liegt.

Mit der herrlichen Lage an der Thermenlinie hat Bad Vöslau nicht nur einige Thermalquellen, sondern lockt auch jedes Jahr unzählige Besucher an. Die erste Badeanlage wurde ab 1822 betrieben, was gleichzeitig den Beginn des „Kurortes“ bedeutete. Die wirtschaftliche Lebensader der Stadt ist der Tourismus. Der Weinbau und das Vöslauer Mineralwasser, welches nach ganz Europa exportiert wird, sind weitere wichtige Wirtschaftsbereiche.

Neben den Thermen sind auch die diversen Sehenswürdigkeiten essentiell für Bad Vöslau. Das Schloss Vöslau, welches heute als Rathaus verwendet wird, sowie der Harzbergturm sind in den Sommermonaten beliebte Reiseziele.

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.