Durststrecke beendet

Sacramento erstmals seit 2006 in den NBA-Play-offs

US-Sport
30.03.2023 10:04

Die Sacramento Kings haben in der NBA eine 16-jährige Durststrecke beendet. Das Team aus Kalifornien setzte sich am Mittwoch (Ortszeit) bei den Portland Trail Blazers mit 120:80 durch und steht damit erstmals seit 2006 wieder im Play-off.

Malik Monk (Bild: AP Photo/Steve Dykes)
Malik Monk

In den vier großen nordamerikanischen Profiligen (Football, Basketball, Eishockey, Baseball) hatte keine Mannschaft eine derart lange Negativserie vorzuweisen. Eng wird es indes für die Dallas Mavericks.

Doncic und Irving zittern
Nach einem 108:116 gegen die Philadelphia 76ers laufen Luka Doncic (24 Punkte), Kyrie Irving (23) und Co. Gefahr, die entscheidende Saisonphase zu versäumen. In der Western Conference sind die formschwachen Texaner als Elfter derzeit außerhalb der Play-off-Plätze. MVP-Kandidat Joel Embiid kam für die 76ers auf 25 Punkte und zehn Assists. Die Los Angeles Lakers bleiben indes nach einem 121:110 bei den Chicago Bulls auf Kurs. LeBron James kam für die Kalifornier auf 25 Punkte, sein Teamkollege Anthony Davis ragte mit 38 Punkten und 10 Rebounds hervor.

Die topgesetzten Milwaukee Bucks siegten auch dank eines „triple-double“ von Giannis Antetokounmpo (38 Punkte, 17 Rebounds, 12 Assists) in einem Punktespektakel gegen die Indiana Pacers mit 149:136. Jrue Holiday kam auf 51 Zähler für die Bucks.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele