Vertrag für Torjäger?

Dario Tadic: „Ich sehe meine Zukunft in Hartberg“

Steiermark
12.03.2023 10:00

Nach dem Rücktritt von René Swete übernahm Hartberg-Stürmer Dario Tadic die Kapitänsbinde. Der 32-Jährige sprach vor dem heutigen Match in Klagenfurt mit der „Krone“ über die neue Rolle, Startelf-Ambitionen und seine TSV-Zukunft.

Dario Tadic redet nicht lange um den heißen Brei. Er sagt, was Sache ist. Auch vorm heutigen Match der Hartberger in Klagenfurt. Tadic über...

Verantwortung: Nach dem Rücktritt von René Swete hat es intern keine neue Kapitäns-Wahl gegeben. Ich war ja bereits davor Stellvertreter. Also habe ich die Binde übernommen. Dieses Szenario gab’s ja auch schon davor bei Sigi Rasswalder so. Für die Trainer hat das gepasst. Für mich hat sich aber nicht gravierend viel geändert. Ich übernehme auch ohne Binde Verantwortung. Aber freilich ist es eine Ehre Hartberg-Kapitän zu sein. Immerhin verbindet mich nach acht Jahren unglaublich viel mit diesem Klub.

Weniger Spielzeit: Mein Anspruch ist es natürlich von der ersten Minute an zu spielen. Aber unser Trainer Markus Schopp hat einen klaren Plan. Und manchmal sieht er eben vor, dass ich von der Bank mehr Impulse geben kann. Letztlich geht es aber nicht um Einzelschicksale oder speziell um Dario Tadic, sondern alleine um den TSV Hartberg und das Ziel die Klasse zu halten. Dafür will ich persönlich Tore schießen und bin ich mir aber auch nicht zu schade, Kilometer zu fressen.

Klagenfurt-Phobie: Eigentlich ein Wahnsinn, dass wir gegen Klagenfurt in der Liga noch nie gepunktet haben. Es waren auch immer kuriose Spiele – wie vor einem Jahr, als ich bei unserer 3:4-Niederlage in der letzten Minute einen Elfer verschossen habe. Aber wir wollen die Kärntner ärgern, sind auf ihrem möglichen Weg in die Meistergruppe ganz bestimmt keine leichte Hürde.

Anstehende Vertragsverhandlungen: Mein Vertrag läuft im Sommer aus. Im Vorjahr haben wir schon erste Gespräche geführt. Damals hatten wir aber noch keinen neuen Trainer. Jetzt haben wir meine Verhandlungen auf die Länderspielpause Ende März verlegt. Ich habe jedenfalls noch große Lust Profi-Fußball zu spielen. Und es wäre schön, wenn ich beim TSV weitere Kapitel mitgestalten kann. Ich sehe meine Zukunft auf jeden Fall weiter in Hartberg.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele