27.08.2011 22:06 |

Tor gegen Venlo

Janko trifft auch in viertem Liga-Spiel für Twente

ÖFB-Teamkapitän Marc Janko befindet sich in der niederländischen Meisterschaft weiterhin auf Erfolgskurs. Der Niederösterreicher war am Samstag auch im vierten Liga-Spiel als Torschütze für Twente Enschede erfolgreich. Janko steuerte zum 4:1-Heimsieg über Venlo das zwischenzeitliche 3:1 bei und hält damit bei fünf Eredivisie-Treffern in dieser Saison.

Die weiteren drei Tore für den holländischen Vizemeister erzielten Bryan Ruiz (2.) und Luuk de Jong (28., 66.).

Bewerbübergreifend hält Janko mit zwei weiteren Toren in der Champions-League-Qualifikation sowie einem Tor im Supercup (Berichte in der Infobox) jetzt schon bei acht Treffern in dieser Spielzeit.

So wie Janko ist auch seinem Klub Twente ein optimaler nationaler Start geglückt. Der Vizemeister hat nach vier Spielen eine makellose Bilanz von zwölf Punkten und 12:2 Toren und führt die Tabelle an.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten