Von Polizei gestoppt

Alko-Lenker rauscht nach Zechtour in Frisörsalon

Vorarlberg
26.07.2022 09:45

Wilde Szenen spielten sich in der vergangenen Nacht in der Vorarlberger Alpenstadt Bludenz ab. Ein 25-Jähriger, der zuvor bei einem Barbesuch im Bahnhofsviertel ausreichend Alkohol konsumiert hatte, verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und raste in einen Frisörsalon.

Ein 25-jähriger, in Nüziders wohnhafter, Mann sprach laut Polizeiangaben am Montagabend in einem Café bzw. einer Bar in der Nähe des Bludenzer Bahnhofes ausgiebig dem Alkohol zu. Gegen 23 Uhr verließ er dann das Lokal und startete seinen Pkw. Aufgrund seines beeinträchtigten Zustandes überfuhr der junge Mann sogleich eine Verkehrsinsel sowie das dortige Verkehrsleitzeichen.

Laut Augenzeugen raste der Mann dann mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Bahnhofstraße in Richtung Hermann-Sanderstraße. In der dortigen Linkskurve verlor er dann die Kontrolle über sein Fahrzeug, schlitterte er über den Randstein und krachte schließlich in das Schaufenster eines dort befindlichen Frisörsalons. Eine Streife der Bundespolizei, welche bereits die Verfolgung aufgenommen hatte, konnte eine Weiterfahrt des „Amokfahrers“ - wie er in der Polizeiaussendung bezeichnet wird - verhindern, als dieser zum Rückwärtsfahren aus dem Schaufenster ansetzte.

Der 25-Jährige, der zudem nicht über einen gültigen Führerschein verfügte, verweigerte einen Alkotest. Er wird nun wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen an die Bezirkshauptmannschaft Bludenz angezeigt. Verletzt wurde bei der Amokfahrt glücklicherweise niemand.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
1° / 5°
leichter Regen
1° / 8°
einzelne Regenschauer
3° / 8°
leichter Regen
2° / 8°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele