Star-Goalie muss gehen

PSG hat Entscheidung in Keeper-Frage getroffen

Fußball International
15.07.2022 21:38

Die Würfel sind gefallen. Nachdem sich Keylor Navas und Gianluigi Donnarumma eine Saison lang um das Amt des Stammgoalies streiten mussten, hat Paris Saint-Germain nun eine Entscheidung getroffen. Ergebnis: Navas muss gehen.

Wie die „L‘Equipe“ schreibt, wird der französische Meister in Zukunft auf Donnarumma setzen. Trainer Christophe Galtier soll sich für den italienischen Europameister eingesetzt und ihn als klare Nummer eins anerkannt haben, heißt es. Navas hingegen soll den Klub noch diesen Sommer verlassen.

Laut „Corriere dello Sport“ soll ein erster Klub den Costa-Ricaner bereits auf dem Zettel haben. Beim Serie-A-Klub SSC Neapel könnte Navas in die Fußstapfen David Ospinas treten, der den Verein in Richtung Al-Nassr FC (Saudi-Arabien) verlassen hatte. 

(Bild: AFP or licensors)

Neben dem 35-Jährigen wird auch Mitspieler Abdou Diallo mit den Italienern in Verbindung gebracht. 

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele