27.05.2022 19:07 |

Bei Belgrad-Weltcup

Magdalena Lobnig wegen Atemproblemen vorzeitig out

Magdalena Lobnig haben Atemprobleme am Freitag beim Ruder-Weltcup in Belgrad einen Strich durch die Rechnung gemacht. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Olympia-Dritte von Tokio konnte nach Platz zwei im Vorlauf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zum Zwischenlauf antreten.

„Magdalena konnte bereits im Vorlauf nicht richtig atmen, das ist im Warm-up nicht besser geworden, weshalb wir sie aus dem Rennen genommen haben“, sagte ÖRV-Nationaltrainer Robert Sens. Die genaue Diagnose ist noch ausständig.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol