24.03.2022 18:13 |

3. Liga aktuell:

Stripfinger mit mehr Biss als die Vienna

Fußball-Ostligist Stripfing ist vom Aufstieg fest überzeugt. Nur an der Infrastruktur hapert’s derzeit noch. Morgen steht ein ganz besonderes Spiel auf dem Plan. Da geht’s im Derby gegen Nachbar Marchfeld/Mannsdorf.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich habe ihn in zweieinhalb Jahren nur viermal gesehen. Er taucht meistens aus dem Nichts auf, ist wie Batman“, sagt Stripings Kapitän Nico Löffler über Gönner Erich Kirisits, der beim Ostligisten nur aus der Ferne die Fäden zieht, sich selten blicken lässt.

Dabei würde man im Aufstiegsrennen eigentlich jegliche Unterstützung gebrauchen können. „Wir wissen, dass 95 Prozent gerne die Vienna oben sehen würden, das ist uns aber egal. Wir haben schon beim 0:0 auf der Hohen Warte gezeigt, dass sie auf der Hut sein sollten.“ Das sieht auch Verteidiger Daniel Rosenbichler ähnlich. „Ich denke, dass wir mehr Biss haben als die Wiener.“
Am Selbstvertrauen wird’s beim Dorfklub nicht scheitern - eher an der Infrastruktur. Sollten nach der Stadion-Adaptierung im Spätherbst wirklich in Liga zwei die Fans vom GAK, BW Linz und Co. anrollen, wird’s interessant.

Außer einer Kirche sowie der Heimstätte gibt’s in der 329-Einwohnergemeinde so gut wie nix. „Wir haben ja eh eine Kantine, sonst müssen sie halt nach Gänserndorf fahren.“ Die Stripfinger „reisen“ morgen (19) zum Derby ins benachbarte Mannsdorf. „Ich bin gespannt, wie sie sich nach der langen Corona-Pause schlagen.“

Wie FCM-Trainer Tommy Flögel, dessen Elf zuletzt am 4. März am Platz stand. „Es ist leichter aufzuzählen, wer nicht positiv war“, nimmt’s Flögel locker. „Das ist jetzt abgehakt, wir wollen dort anschließen, wo wir gegen Bruck aufhörten.“ Also mit einem Sieg.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol