16.02.2022 08:05 |

Unfall in Tirol

50 Meter in Wald abgestürzt: Autolenkerin verletzt

Schockerlebnis für eine 37-jährige Autolenkerin am Dienstagabend in Tirol: Die Frau kam bei Völs (Bezirk Innsbruck-Land) von der Fahrbahn ab und stürzte rund 50 Meter über die Böschung. Zeugen schlugen Alarm und halfen der Einheimischen aus dem Wrack.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen 19 Uhr war die 37-jährige Einheimische mit ihrem Pkw auf der Götzner Landesstraße von Innsbruck kommend in Richtung Axams unterwegs, als sie bei Völs plötzlich aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abkam.

„Das Auto prallte zunächst frontal gegen Bäume und stürzte dann rund 50 Meter die Böschung hinunter“, berichtete die Polizei. Die Frau habe mit Unterstützung von Zeugen das Unfallfahrzeug verlassen können.

Mit Rettung in die Klinik
Nach der Erstversorgung wurde die 37-Jährige mit der Rettung in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Wie schwer die Frau verletzt wurde, ist nicht bekannt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 32°
wolkig
13° / 32°
wolkig
13° / 29°
wolkig
13° / 31°
wolkig
13° / 30°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)