26.12.2021 23:39 |

Am Heiligen Abend

Profi-Boxer vor den Augen seiner Kinder erschossen

Was für ein Drama ausgerechnet am Heiligen Abend: Ex-Profi-Boxer Danny Kelly Jr. ist auf dem Weg zu einer Weihnachtsfeier in seinem Auto erschossen worden - vor den Augen seiner Freundin und seiner drei kleinen Kinder! „Dies ist ein absolut herzzerreißender Verlust für Familie und Freunde […], die jetzt […] trauern müssen, anstatt die Feiertage feiern zu können“, so ein Sprecher der Polizei des Prince George‘s County …

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Während seiner Karriere als Profi-Boxer hatte er 10 seiner 14 Kämpfe gewonnen, im unfairen „Kampf“ auf der St. Barnabas Road im Süden von Washington hatte er allerdings nicht den Funken einer Chance. Wie die Polizei zu wissen glaubt, setzte sich ein anderer Wagen neben den SUV von Kelly - und aus dem Innern wurden die letztlich tödlichen Schüsse auf den Ex-Boxer abgefeuert. Immerhin: Freundin und Kinder von Kelly blieben unverletzt ...

Die Fahndung läuft auf Hochtouren - für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters bzw. der Täter führen, wurde eine Belohnung in Höhe von 25.000 Dollar ausgelobt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)