27.12.2021 12:00

EM-Bronze im Karambol

Kogelbauer: „Nie an Top-Leistung herangekommen“

Niko Kogelbauer zählt zu den größten Hoffnungen im Karambol-Sport und die Leistungen geben ihm recht. Bei der Dreiband-U25-Europameisterschaft in Murcia belegt der Österreicher den dritten Rang und holt sich somit die Bronze-Medaille. Restlos zufrieden ist der Vize-Junioren-Weltmeister von 2019 allerdings nicht. „Ich bin nie an meine Top-Leistung herangekommen“, schildert Kogelbauer im Krone Sport-Talk mit Martin Grasl. Abseits vom aktuellen Erfolg gibt sein langjähriger Unterstützer Claus Maurer auch einen Einblick in die Entwicklung seines Schützlings. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen