05.12.2021 20:31 |

Graz und KAC verlieren

ICE-Hocker-League: Fehervar und Salzburg siegreich

Die beiden stärksten Verfolger von Olimpija Ljubljana haben am Sonntag in der ICE-Eishockeyliga den Ausrutscher des Tabellenführers am Vortag ausgenutzt und den Rückstand verkürzt. Fehervar verteidigte mit einem 4:0-Erfolg bei den Black Wings Linz Rang zwei, der Tabellendritte RB Salzburg holte mit einem 6:3-Heimsieg gegen Innsbruck ebenfalls drei Punkte. Graz verlor in Bozen 2:3, der KAC unterlag Znojmo nach Penaltyschießen 2:3.

Salzburg trat nach langer Zeit und vielen verletzungsbedingten Ausfällen wieder in Bestbesetzung an und dominierte von Beginn weg. Nach früher Führung durch Paul Huber (3.) zogen die Roten Bullen auf 4:1 davon, doch die Innsbrucker Haie kämpften sich bis zur zweiten Pause auf 3:4 heran. Im Schlussdrittel sorgten aber Jan-Mikael Järvinen (44.) und Thomas Raffl (50.) bald für die Vorentscheidung.

Auch Fehervar ging in Linz früh in Führung (6./SH) und vollendete im Schlussdrittel den deutlichen Sieg. Der neue Linz-Trainer Raimo Summanen, der mit einem Überraschungserfolg gegen Tabellenführer Ljubljana gestartet war, hat seither alle drei Spiele verloren.

Meister KAC kassierte nach zuletzt fünf Siegen wieder eine Niederlage und fiel auf Rang sechs zurück. Südtirol holte im zweiten Spiel nach der Ablöse von Trainer Doug Mason den ersten Sieg. Zwei Powerplay-Tore durch Daniel Catenacci (39.) und Mike Halmo (45.) entschieden die Partie zugunsten der Bozener, die im Finish noch richtig unter Druck gerieten

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)